Veranstaltungen bei der SAALBAU


Bitte beachten Sie: Die SAALBAU veranstaltet im Bürgerhaus Bornheim keine Flohmärkte mehr.


Übersicht der Veranstaltungen in den SAALBAU Bürgerhäusern in Frankfurt am Main.

Hier finden Sie die Übersicht der regelmäßigen Veranstaltungen

Prophenzeiungen und mediale Vorhersagen

Freitag, 07. Oktober, 19:30 Uhr
Ort: SAALBAU Bornheim, Arnsburger Straße 24, 60385 Frankfurt am Main
Kategorie: Vorträge
Prophezeiungen und mediale Vorhersagen Woher empfängt ein Seher, Visionär oder medialer Zukunftsanalytiker seine Bilder? Wie statisch sind mediale Vorhersagen? Lassen sie sich durch rechtzeitiges Handeln noch verändern? Wo fängt der freie Wille an und wo stößt er an seine Grenzen, wenn es um Prophezeiungen geht? Martin Zoller ist bekannt für seine Fähigkeit, präzise Aussagen über zukünftige Ereignisse geben zu können. Erfahren Sie mehr über die heilige und geheime Kunst der Vorhersehung, welche durch wissenschaftliche Studien internationaler Universitäten und Organisationen nachgewiesen werden kann. Martin Zoller liest exemplarisch bei einigen Teilnehmern die Aura und gibt klare Hinweise auf den Lebensweg und die Zukunft!
weitere Informationen

Jazzfrühschoppen mit den „Original Blütenweg-Jazzer“

Sonntag, 09. Oktober, 11:00 Uhr
Ort: SAALBAU Volkshaus Sossenheim, Siegener Straße 22, 65936 Frankfurt am Main
Kategorie: Konzerte
3. Jazzfrühschoppen mit den „Original Blütenweg-Jazzer“ - Dixieland und Oldies von der Bergstraße
weitere Informationen

Mantra-Chanting & Jewel-Dance mit Dechen Shak-Dagsay

Freitag, 14. Oktober, 19:00 Uhr
Ort: SAALBAU Gutleut, Rottweiler Straße 32, 60327 Frankfurt am Main
Kategorie: Konzerte
Mantra-Chanting & Jewel-Dance Dechen Shak-Dagsay, die Schweizer Sängerin mit tibetischen Wurzeln ist eine Wanderin zwischen den Welten, zwischen Tibet und Europa, gibt Einblick in die Welt der Jahrtausende alten Mantren und stellt ihre universelle Kraft, Anwendung und ihren wertvollen Nutzen in unserem Alltag dar. Gemeinsam mit ihr singen wir die Mantren oder genießen einfach das Zuhören und die Wirkung auf uns. Die Klänge ihrer Musik haben Dechen Shak-Dagsay dazu inspiriert, in Anlehnung an die traditionellen tibetischen Kreistänze, den Jewel Tibetan Dance zu entwickeln.
weitere Informationen

Vortrag mit Johanna Paungger-Poppe: Moon Power

Sonntag, 16. Oktober, 18:00 Uhr
Ort: SAALBAU Titus-Forum, Walter-Möller-Platz 2, 60439 Frankfurt am Main
Kategorie: Vorträge
Es gibt kaum einen Lebensbereich, indem wir nicht vom Wissen um den Einfluss der Natur- und Mondrhythmen profitieren können. Johanna Paungger-Poppe und Thomas Poppe haben als Erste das Wissen um den Einfluss des Mondes wiederentdeckt. Ihre Bücher und Kalender sind Bestseller mit Auflagen von über 15 Mio. und sind in 26 Sprachen übersetzt. Dies ist eine einmalige Möglichkeit, die bekanntesten Mondexperten auf einem ihrer selten live Auftritte zu erleben. "Moon Power" - das ist kompaktes Wissen über die Kraft des Mondes und seine Zyklen. Einfach, präzise und schnell, mit unzähligen Tipps, die das Anwenden erleichtern. Profis des Mondwissens, sowie Mondneulinge sind herzlich willkommen und können Neues erfahren!
weitere Informationen

Entspannt statt ausgebrannt dein Leben meistern

Mittwoch, 19. Oktober, 20:00 Uhr
Ort: SAALBAU Titus-Forum, Walter-Möller-Platz 2, 60439 Frankfurt am Main
Kategorie: Vorträge
Wie wir aus Druck, Stress und Hetze zu Entspannung und Gelassenheit finden.
weitere Informationen

Tibethaus - Meditation mit dem Schwert Tog Chöd 2 Tagesworkshop

Samstag, 22. Oktober, 09:18 Uhr
Ort: SAALBAU Nidda, Harheimer Weg 18-22, 60437 Frankfurt am Main
Kategorie: Workshops
Tibethusveranstaltung: „Tog Chöd“ durchgeführt durch Sandra Jahnke. „Tog“ bedeutet Gedanke und „Chöd“ abschneiden. Das ist auch Ziel dieser Praxis, welche für jedermann und jedes Alter geeignet und ohne große Schwierigkeiten umzusetzen ist. Durch diese meditative Praxis, welche in jedem Element (Feuer, Wasser, Erde, Wind, Raum) und mit jeder Geschwindigkeit durchführbar ist, fühlen Sie sich bereits nach einem Tag freier in all Ihren Handlungen und Denken. Diese Meditationspraxis kann uns helfen, Ängste und Erwartungen zu reduzieren, geistige Prägungen aufzulösen und negative Emotionen zu überwinden. Durch Tog Chöd lernen wir, Gedanken zu durchschneiden. Dadurch können wir Erwartungen, Wahrheitskonzepte und Ängste abschneiden. Das ist wichtig, um in der Gegenwart zu leben und gedanklich nicht in die Vergangenheit oder in die Zukunft abzuschweifen. Dies ist eine kraftvolle Praxis, die aber keine besonderen Voraussetzungen oder Geschicklichkeit erfordert.
weitere Informationen

Chinesen werden größer und dicker – Landwirtschaft und Ernährung in China

Dienstag, 25. Oktober, 19:21 Uhr
Ort: SAALBAU Bockenheim, Schwälmer Straße 28, 60486 Frankfurt am Main
Kategorie: Vorträge
62 Mio. Chinesen gelten als fettleibig. Mit dem Wohlstand wächst der Verzehr an Fleisch, Fisch und Fast Food.
weitere Informationen

Damien Wynne: Light Grids Lichtgitter-Energiearbeit

Freitag, 28. Oktober, 18:30 Uhr
Ort: SAALBAU Gutleut, Rottweiler Straße 32, 60327 Frankfurt am Main
Kategorie: Vorträge
Light Grids Lichtgitter-Energiearbeit Sind Sie bereit, einen entscheidenden inneren Neuanfang in Ihrem Leben zu wagen, tiefer mit der Wahrheit des eigenen Herzens sich zu verbinden und Ihre intuitiven und hellsichtigen Fähigkeiten zu erwecken? Grundlage der von Damien Wynne entwickelten Lichtgitter-Energiearbeit Grundlage bildet der Respekt vor der Kraft, Selbstverantwortung und spirituellen Anbindung jedes Einzelnen. Damien öffnet mit Hilfe der Lightgrids-Technik und anderer Werkzeuge ein Energiefeld, das den Wesenskern reinigt durch Rückverbindung mit den Ressourcen der Urquelle. Geführten Klärungsmeditationen und gechannelten Durchsagen helfen, Fragen, Widerstände, Ängste und inneren Konflikte einfühlsam und angemessen zu beleuchten und als Momente gemeinsamen Wachstums zu erkennen.
weitere Informationen

Kerle im Herbst

Dienstag, 01. November, 20:00 Uhr
Ort: SAALBAU Volkshaus Sossenheim, Siegener Straße 22, 65936 Frankfurt am Main
Kategorie: Theater
Theaterstück mit Horst Janson, Hans-Jürgen Bäumler, Christian Wolff und Sarah Jane Janson
weitere Informationen

Alexander Vonlanthen - Der Weg zur Quelle der eigenen Kraft

Freitag, 04. November, 19:00 Uhr
Ort: SAALBAU Gutleut, Rottweiler Straße 32, 60327 Frankfurt am Main
Kategorie: Vorträge
Durch die Begegnung mit dem brasilianischen Medium João de Deus fand der Schweizer Alexander Vonlanthen Zugang zu einer anderen Bewusstseinsebene, zu einer heilenden und schöpferischen Kraft. Seither kommen immer mehr Menschen mit der Bitte um Heilung und Unterstützung zu ihm. Er sieht sich jedoch nicht als Wunderheiler, sondern als Kanal für eine Energie, die von nicht-physischen Wesen stammt. Höhepunkt ist die Heilmeditation bei der Alexander Vonlanthen mit jeder Person geistigen Kontakt aufnimmt. Im Seminar geht es um den bewussten Umgang mit Wissen – körperlich, geistig und seelisch.
weitere Informationen

Vortrag mit Carsten Dohnke - Tor zum ewigen Licht

Freitag, 11. November, 19:30 Uhr
Ort: SAALBAU Bornheim, Arnsburger Straße 24, 60385 Frankfurt am Main
Kategorie: Vorträge
Tor zum ewigen Licht – eine traditionelle Mantra-Zeremonie Das Mantra Namo Amitabhaya ist eines der berühmtesten Mantren in Asien. Es bedeutet wörtlich: Eintreten in das ewige Licht – füllt unseren Körper mit Licht und hat das Potenzial, unser Leben in der Tiefe zu verändern. Der Experte für Taoismus und Chi-Gong Carsten Dohnke erläutert Inhalt und Wirkung des Mantras und der Zeremonie und führt anschließend für die Teilnehmenden eine taoistische Heilbehandlung mit Mantragesang durch. Im Workshop wird die Praxis der Ausführung vermittelt sowie leichte und natürliche Bewegungen aus dem Qi Gong.
weitere Informationen

Vortrag mit Dr. Roberto M. Kaplan - Energetische Augenheilung

Freitag, 11. November, 19:30 Uhr
Ort: SAALBAU Gutleut, Rottweiler Straße 32, 60327 Frankfurt am Main
Kategorie: Vorträge
Die Integrative Sehtherapie ist eine der fortschrittlichsten, ganzheitlichen und wissenschaftlichen Methoden zur Verbesserung des Sehvermögens mit vielen Facetten, die uns dabei unterstützen, bewusst zu sehen und zu leben. Die Teilnehmer werden durch persönliche Erfahrungen geleitet, um das Wohlbefinden ihrer Augen zu verbessern und die Klarheit des Sehens zu steigern Dr. Roberto Kaplan arbeitet und forscht seit 40 Jahren im Bereich des Sehens und der ganzheitlichen Augenheilkunde. Sie erlernen eine neue Art der Wahrnehmung, um das Potential Ihrer Augen, Ihres Gehirns und Geistes zu steigern. Es werden auch spezielle „Augen-Energiepraktiken“ vermittelt, um das Gewebe der Augen zu revitalisieren.
weitere Informationen

Tsedang, Shigatse, Lhasa und mit der Tibetbahn von Lhasa nach Xining

Donnerstag, 17. November, 19:00 Uhr
Ort: SAALBAU Ronneburg, Gelnhäuser Straße 2, 60435 Frankfurt am Main
Kategorie: Vorträge
Reisevortrag mit Bildern
weitere Informationen

Vortrag mit Richard Barrett: Eine neue Psychologie des mentalischen Wohlbefindens

Dienstag, 22. November, 19:30 Uhr
Ort: SAALBAU Bornheim, Arnsburger Straße 24, 60385 Frankfurt am Main
Kategorie: Vorträge
Richard Barrett, international renommierter Vordenker für Unternehmenskultur, Werte und Kulturtransformation, gibt Einblick in sein aktuelles Buch, das sich mit einer neuen Psychologie des menschlichen Wohlbefindens befasst. Es geht um unser Streben nach Liebe und Glück, und wen wundert’s: der Weg dorthin, führt direkt zu unserer Seele. Sie ist der Schlüssel für unser physisches und psychisches Wohlbefinden. Der charismatische Vordenker überspringt die Grenzen des wissenschaftlichen Denkens und integriert neueste psychologische und naturwissenschaftliche Forschung mit Spiritualität zu einer ganzheitlichen Vision des Menschen.
weitere Informationen

Vortrag mit Dr. Jan Erik Sigdell: Leben wir nur einmal?

Mittwoch, 23. November, 19:30 Uhr
Ort: SAALBAU Bornheim, Arnsburger Straße 24, 60385 Frankfurt am Main
Kategorie: Vorträge
Leben wir nur einmal? Seit den 70er Jahren hat Jan Erik Sigdell Tausende Rückführungen durchgeführt und neue Methoden der Rückführungstherapie entwickelt. Er spricht über die geschichtliche Entwicklung dieser Methode und geht auf Sinn und Zweck der Rückführung ein. Mit Hilfe der Rückführung ist es möglich, sich erfolgreich von begrenzenden Verhaltensmustern und Blockaden zu verabschieden. Die Arbeit muss nicht unbedingt in frühere (hypothetische) Leben, sondern kann auch in Kindheitserlebnisse oder in die Pränatalzeit führen. Hinweis: Die Ausbildung zum Rückführungsbegleiter ist geeignet für Menschen in heilenden und therapeutischen Berufen ebenso wie für Interessenten, die das Gelernte nicht beruflich anwenden wollen. Sie werden befähigt, die Methode im beruflichen sowie privaten Kontext anzuwenden.
weitere Informationen

Vortrag mit Olga Häusermann - Russische Informationsmedizin

Freitag, 25. November, 19:30 Uhr
Ort: SAALBAU Gutleut, Rottweiler Straße 32, 60327 Frankfurt am Main
Kategorie: Vorträge
Hören Sie auf, an Altern, Krankheit und Gebrechlichkeit als ›normales‹ menschliches Schicksal zu glauben. Die russische Ärztin und Heilpraktikerin Olga Häusermann zeigt, wie durch mentale Bewusstseinstechniken eine veränderte Realität geschaffen werden kann. Verjüngung, die Regeneration von erkrankten Organen, ja sogar das Aufhalten von Altersprozessen und die Anhebung des Bewusstseins an das Göttliche liegen im Bereich des Möglichen.
weitere Informationen

Eine Schatzkiste voller Glück

Sonntag, 27. November, 16:00 Uhr
Ort: Saalbau Bornheim, Arnsburger Straße 24, 60385 Frankfurt am Main
Kategorie: Kids-Tipps
Eine interaktive Bühnenshow für die ganze Familie nach der bekannten Trickfilmserie „MASCHA UND DER BÄR“
weitere Informationen

Vortrag mit Jesus Lopez: Spiritual Awakening Healing

Freitag, 02. Dezember, 19:30 Uhr
Ort: SAALBAU Bornheim, Arnsburger Straße 24, 60385 Frankfurt am Main
Kategorie: Vorträge
Jesus Lopez nennt seine tiefgreifende, heilerische Gabe „Spiritual Awakening Healing“. Durch seine Präsenz, Gebete und Energie lädt er die geistige Welt ein und die Teilnehmer erleben tiefgreifende Veränderungen an sich und in ihrem Leben. Bei der Open Healing Session hast du die Möglichkeit, einen ersten Einblick in seine Arbeit mit der geistigen Welt zu erhalten und die heilsame Kraft des "Spiritual Awakening Healing" selbst zu erleben.
weitere Informationen

Ralph Ruthe - "Shit happens"

Donnerstag, 08. Dezember, 20:00 Uhr
Ort: SAALBAU Bornheim, Arnsburger Straße 24, 60385 Frankfurt am Main
Kategorie: Comedy
Ein Cartoonist auf der Bühne? Was macht der da? Was jeder gute Komiker auch tut: die Zuschauer zum Lachen bringen.
weitere Informationen

Vortrag mit Ina Rudolph: Loslassen -wie geht das?

Freitag, 09. Dezember, 19:30 Uhr
Ort: SAALBAU Bornheim, Arnsburger Straße 24, 60385 Frankfurt am Main
Kategorie: Vorträge
Die meisten Befürchtungen treten nie ein. Viele Sorgen, lösen sich wieder in Luft auf. Aber trotzdem halten wir sie zunächst für wahr, werden traurig, mutlos und niedergeschlagen. Wie man sich ein Leben ohne diese wiederkehrenden, belastenden Gedanken erschaffen kann, zeigt die Bestsellerautorin und Schauspielerin Ina Rudolph.
weitere Informationen

Vortrag mit Martin Zoller : Die medialen Kräfte - deine verborgenen Talente

Freitag, 09. Dezember, 19:30 Uhr
Ort: SAALBAU Gutleut, Rottweiler Straße 32, 60327 Frankfurt am Main
Kategorie: Vorträge
Unser 6. Sinn gibt Antworten zu sämtlichen Lebensfragen. Martin und Oazis Zoller führen uns in die verborgenen Welten und Kräfte der universellen Gesetze ein und zeigen, wie wir diese bewusst und harmonisch für ein erfolgreiches, glückliches Leben einsetzen können. Im Zentrum des Workshops stehen Analyse und Vertiefung der verschiedenen Wahrnehmungsformen und Arten der Medialität. Verschiedene intuitive Techniken werden vorgestellt: Heilung über Distanz, Hellsehen, Telepathie oder Energiekörper Analysen, Remote Feeling, etc.
weitere Informationen
© 2016 | SAALBAU Betriebsgesellschaft mbH | Alle Rechte vorbehalten